Beuteltasche

Als letztes Jahr die Taschenspieler 3 – CD von Farbenmix veröffentlicht wurde, habe ich meinen damals vorhandenen Gutschein gleich umgesetzt und mir die CD bestellt. Den passenden Sew-Along zum Thema hab ich aber nicht mit gemacht. So nach und nach möchte ich die Taschen in meinem eigenen Tempo nähen und versuchen gleichzeitig auch etwas Stoff abzubauen. Das führt zu recht interessanten Kombinationen, wie ich finde.
oldies_24

Die großen Häuser aus schwarzem Grund hab ich vor längerer Zeit mal beim Möbelschweden erstanden. Der Stoff ist recht leicht und bedingt durch das Muster die Verwendung von großen Flächen. Das schien mir für die „Beuteltasche“ perfekt.

Für den Innenstoff drängelten sich die Retroblümchen in Form eines Bettbezuges meiner Großmutter förmlich auf. Um die Kombination nicht ganz so wild werden zu lassen zog ich eine alte Sommerjeans (aus leichtem Jeansstoff) aus dem Regal und schnitt den Henkel sowie eine Innentasche aus der Gesäßtasche zu. oldies_25

Zu nähen war der Beutel, wie fast immer bei den Farbenmixschnitten, recht einfach. Die Abnäher im Boden bringen ordentlich Volumen und so kann die Tasche auch gut was weg tragen. Wie immer hab ich mich beim ersten Nähen an die Vorgaben der Anleitung gehalten. Nur die aufgesetzte Innentasche wurde ergänzt.

Die fertige Tasche gefällt mir gut. Allerdings ist für mich der Henkel in der Originallänge zu kurz. So hab ich die Tasche kurzerhand verschenkt, als ich ein Geburtstagsgeschenk benötigte. Die Beuteltasche wird von der neuen Eigentümerin häufig genutzt und ich freue mich jedes Mal, wenn ich sie im Einsatz sehe.


Schnitt: Beuteltasche von der Taschenspieler 3 – CD von Farbenmix
Verlinkt bei: CreadienstagTaschen-Sew-Along 2017 | Januar – Stoffbeutel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s