Stiftemäppchen

sind ja immer wieder praktisch und auch ein dankbares Geschenk. Ich nähe sie gern aus alten Jeans und verziere sie mit Webbändern sowie einer Namenstickerei. Diese beide Täschchen sind schon vor mehr als einem Jahr entstanden und wurden zum Schulanfang verschenkt. Der „Schnitt“ ist ein eigener. Anleitungen für solche Täschchen gibt es im Netz zahlreich.…

12 von 12 im September 2016

Die Geschichte mit den 12 Fotos am 12. des Monates ist ja bekannt. Erläutert wird sie auf dem Blog „Draußen nur Kännchen„. Dort werden auch die Fotos gesammelt. Meine Fotos vom 12. kommen dieses Mal ein bisschen später und auch in den Kurzfassung.  Das Leben eben. Ein paar Schlagworte zu den Fotos gibt es dann…

Tascherl „Vronal“

Bei meiner Sortieraktion im Nähzimmer sind mir ja so einige Schnittmuster und Anleitungen in die Hände gefallen, die ich noch nie umgesetzt habe. Als ich letzte Woche auf der Suche nach einer „Verpackung“ für einen Gutschein war, kam mir das  Tascherl „Vronal“ sehr gelegen. Vom Ergebnis der von mir geliebten Pleated Pouch ähnlich, unterscheiden sich die…

12 von 12 August 2016

Gestern war der 12. August. Auch denn die Temperaturen nicht wie August waren, ist das nicht wegzudiskutieren. 😉 Mit dem Fotoprojekt „12 von 12“ dokumentieren viele Blogger jeden 12. des Monates ihren Tag und verlinken sich in der Liste von Frau Kännchen. Ich hab gestern meinen ungeplant entschleunigten Tag fotografiert, aber zum Bloggen konnte ich mich…

12 von 12 im Juli 2016

An jedem 12. eines Monat findet hier auf dem Blog „Draußen nur Kännchen“ das Fotoprojekt „12 von 12“ statt. Warum es geht könnt ihr dort auch nachlesen. Mein heutiger Tag war sehr entspannt. Ich hab außer mit der Kamera rumspielen und auf den Himmel bzw. das Wasser schauen einfach nur den Tag genossen. Daher gibt’s…

Schlampermäppchen

Ich habe kürzlich angefangen meine Schnittmuster und Anleitungen zur sortieren. Das Ganze sogar analog und digital. Dabei bin ich auch auf viele Sachen gestoßen, die ich mir zwar gespeichert oder ausgedruckt, aber nie umgesetzt habe. Spontan habe ich dann gleich mal ein paar Kleinigkeiten zugeschnitten, um einen Anfang zu machen und die Anleitungen / Schnittmuster…

Taschenapotheken

Reißverschlusstäschchen aller Art nähe ich schon seit Ewigkeiten gern. Merkt man kaum. Genäht werden sie alle ja nach dem selben Prinzip nur die Abmessungen unterscheiden sich. Es gibt zahlreiche Kaufanleitungen, Bücher, Zeitschriften und Freebooks die sich mit diesem Thema beschäftigen. Ich habe über die Jahre meine „eigenen“ Nähmethoden und auch ein paar „Schnitte“ entwickelt. Leider…