Für einen kleinen Feuerwehrmann

habe ich am Feiertag endlich ein standesgemäßes Knotenmützchen nach dem Freebook von Klimperklein zusammen genäht und sofort übergeben. Zugeschnitten hatte ich sie schon im März. Aber die Maschinen standen die letzten Wochen recht still. Ich mag diese Mützchen sehr gern. Den jungen Eltern (besonders dem stolzen Papa, der mit Leib und Seele Feuerwehrmann ist) gefällt…

Regenbogenbody

Wenn mir einer vor 5 Jahren gesagt hätte, dass ich mal Babybodys selber nähe hätte ich ihn für verrückt erklärt. Nicht, dass ich das damals nicht auch schon gekonnt hätte, ich habe einfach keinen Sinn darin gesehen. Die gekauften Bodys passten gut und erfüllten ihren Zweck. 5 Jahre später ärgere ich mich mit Kaufbodys herum,…

BEE MY BABY SEW ALONG: WOCHE #1

Das Thema der ersten Woche beim BEE MY BABY SEW ALONG von STEREOMINT and POPPY war MUST HAVES, also alles was ein Baby dringend braucht, wie z.B. Mützchen, Lätzchen, etc. Bei uns werden vom zahnendem Junior gerade jede Menge Sabberlätzchen gebraucht, um die Shirts wenigstens ansatzweise trocken zu halten. Also habe ich ein paar alte Shirts von mir zerschnitten und nach diesem  Schnittmuster 3…