Mützennachschub

Der Frühling lässt ja dieses Jahr echt auf sich warten. Bei uns waren es die letzten beiden Wochen morgens regelmäßig Temperaturen unter 5°C. Am Mitwoch sprang sogar die Glatteiswarnung des Autos an. Auch tagsüber erreichten wir kaum mehr als 10°C. Kaum zu glauben, dass wir letztes Jahr um diese Zeit schon längst im T-Shirt unterwegs waren und die…

Kälteeinbruch 

Als ich letzte Woche mit kalten Ohren auf der Baustelle stand, kam mir das Tutorial für das Wendebeanie von Hamburger Liebe in den Sinn. Das hatte ich ja erst kürzlich fürs Kind genäht. Also abends „schnell“ das Schnittmuster gesucht (noch mal ausdrucken wäre vermutlich schneller gegangen), 2 Stoffe aus dem Regal gezogen und los ging’s.…

Für einen kleinen Feuerwehrmann

habe ich am Feiertag endlich ein standesgemäßes Knotenmützchen nach dem Freebook von Klimperklein zusammen genäht und sofort übergeben. Zugeschnitten hatte ich sie schon im März. Aber die Maschinen standen die letzten Wochen recht still. Ich mag diese Mützchen sehr gern. Den jungen Eltern (besonders dem stolzen Papa, der mit Leib und Seele Feuerwehrmann ist) gefällt…