12 von 12 im Mai 2017

Heute ist der 12. Mai. Am 12. des Monates nehmen vielen Blogger am Fotoprojekt 12 von 12 teil und dokumentieren ihren Tag. Dabei geht es nicht um gestellte Bilder, sondern um Schnappschüsse aus dem Alltag. Mehr zum Fotoprojekt und die Sammlung des heutigen Tages findet ihr auf dem Blog Draußen nur Kännchen. Und los geht’s.…

Drachenshirt

Kennt ihr die Dreamworks Serie „Drachenzähmen leicht gemacht“? Die Geschichten um Hicks, Ohnezahn, Astrid, Sturmpfeil und die anderen mutigen Wikinger mit ihren Drachen begleiten uns nun schon einige Jahre. Deswegen war es nur logisch, dass hier auch eine Auswahl der tollen Digitalprintstoffe zu diesem Thema einziehen und verarbeitet werden. In diesem Fall wurde es ein…

Beuteltasche

Als letztes Jahr die Taschenspieler 3 – CD von Farbenmix veröffentlicht wurde, habe ich meinen damals vorhandenen Gutschein gleich umgesetzt und mir die CD bestellt. Den passenden Sew-Along zum Thema hab ich aber nicht mit gemacht. So nach und nach möchte ich die Taschen in meinem eigenen Tempo nähen und versuchen gleichzeitig auch etwas Stoff…

Windeltasche

Aktuell werden in meinem Umfeld recht viele Kinder geboren, da werden häufiger auch mal kleine Geschenke für die neuen Erdenbürger benötigt. Eine kompakte Tasche für eine Notfallwindel und eine kleine Packung Feuchttücher fand ich immer sehr praktisch. Mein Exemplar war ein Werbegeschenk. 🙈 Irgendwie bin ich nie dazu gekommen mir da mal was zu nähen.…

Stiftemäppchen Pythagola

Als ich im Frühjahr im Blog von Fusselline das Stiftemäppchen Pythagola entdeckte, wanderte das Tutorial gleich auf meine Geschenkideenliste. Mäppchen in diversen Ausführungen machen sich ja immer gut als Geschenk. Als dann der Geburtstag eines kleinen Fußballers anstand wurde der Schnitt direkt umgesetzt. So ist dieses schöne Mäppchen entstanden. Beim Nähen hab ich eine kleine Abwandlung zum Tutorial…

Lesezeit

Lesen kann man ja das ganze Jahr, aber gerade im Herbst und Winter ist das kuschelig doch noch viel schöner. Total praktisch finde ich ja diese Lesenknochen. Meinen würde ich nicht mehr hergeben. Aber auch zum Verschenken sind die toll. Dieses schwarz-weiße Modell ist mal wieder nach der Anleitung von Sew4Home entstanden und erfreut sich bei der…

Kimono Tee

Schon lange lag das ausgedruckte Schnittmuster für das Kimono Tee in meiner Box auf dem Zuschneidetisch. Als ich kürzlich diesen tollen Feder-Pfeil-Stoff zum unschlagbaren Preis beim Fröhlichen Freitag vom Stoffcentrum in meinen Warenkorb legte (ich hab ihn selbst bezahlt, also nix Werbung, auch wenn ich den Händler wirklich empfehlen kann) war klar, ich werde den Schnitt…